Aktuelles & Presse

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen, Informationen zu unseren Sonderverkehren und Wissenswertes zu Heidebus und Südniedersachsenbus.

Neue Fahrzeiten für die "Lila Linie"

mit der "Lila Linie" waren Sie bisher in Seesen jederzeit gut angebunden. Und ab dem 10.12.2017 sind Sie sogar noch flexibler unterwegs. Denn ab dann nehmen wir weitere, attraktive Haltestellen für Sie in Betrieb: z.B. Bäcker Hermann in der Braunschweigerstr. Das bedeutet für Sie noch mehr Mobilität mit modernen Niederflurbussen und einen neuen Fahrplan. Diesen entnehmen Sie bitte unseren Flyern, dem digitalen Fahrplan auf dieser Seite (Rubrik Fahrplan) oder unserem DB Navigator für unterwegs. Kommen Sie doch vorbei, wenn wir am 11.12.2017 feierlich unsere Haltestelle Bäcker Hermann eröffnen und nehmen Sie am Gewinnspiel in der Bäckerei teil. Wir verlosen 5 x einen Gutschein für 2 Personen für ein leckeres Frühstück in der Bäckerei Hermann.

Südniedersachsenbus meets Kunst!

Bis zum 14. Januar zeigt das Goslarer Museum die Ausstellung „Luther – der Verkünder“ mit Werken von Otmar Alt. Auf eigens angefertigten Stahlkonstruktionen, sogenannten Kathedern, stehen sich 15 Bildpaare gegenüber – jeweils ein kleinformatiges farbiges und ein großes monochromes Werk – auf denen Otmar Alt Stationen aus Luthers Leben dargestellt hat.

Otmar Alts Experimentierfreude zeigt sich auch darin, dass er stets die Herausforderung neuer Materialien und Techniken gesucht hat. Dies wird deutlich in einer kleinen Präsentation im Vorraum der Ausstellung: In Kooperation mit der Derenburger Glasmanufaktur Harzkristall entwickelte er „Zauberlampen“, die ihm Gelegenheit gaben, seinem Prinzip der Mischung von Figürlichkeit und Abstraktion mit dem Material Glas Ausdruck zu verleihen.

Montags geschlossen.
April - Oktober: 10:00 - 17:00 Uhr
November - März: 10:00 - 16:00 Uhr

Goslarer Museum
Königsstraße 1, 38640 Goslar
Tel. 05321 43394
E-Mail goslarer-museum@goslar.de

Nutzen Sie unsere Fahrplansuche, um eine passende Verbindung nach Goslar zu finden.

Ausflugsfahrten durch den Harz:

Ab 1. Juli 2017 startet Südniedersachensbus mit zwei neuen Ausflugsfahrten:
1) Okertal - mit allen Sinnen genießen und
2) Thale - sagen- und mythenhaftes Bodetal
Ausflugstage sind jeweils 1) dienstags und 2) mittwochs

Fahrkarten erhalten Sie in der Tourist-Information Goslar, Clausthal-Zellerfeld oder Hahnenklee sowie im ServiceCenter am Bahnhof Goslar oder
telefonisch unter 05321 46 99 528. Diese Karten hält dann der Busfahrer für Sie bereit. Die Bustouren werden mit einer Mindestteilnehmerzahl von
20 Personen durchgeführt.

Taufe ICE im Bahnhof Goslar

Am 9. Juni 2017 fand im Bahnhof Goslar die Taufe eines ICE satt. Die Ehefrau des Bundesaußenministers, Dr. Anke Gabriel taufte den ICE vor den Augen vieler Gäste. Südniedersachsenbus war bei dem Fest für Kinder und Jugendliche auf dem Bahnsteig mit einem Stand vertreten und erfreute sich großer Beliebtheit. Neben Informationen zum Angebot gab es tolle Gewinne am Glücksrad und jede Menge gute Laune!

DB AG ©

Ein frühlingsfrischer Gruß im Südniedersachsenbus

DB AG ©

Unter diesem Motto verteilten am Freitag, 12. Mai 2017, zwei Promotionteams in den Bussen der Linie 530 (Peine) und 810 (Goslar) leckere Mango-Maracuja-Smoothies an die begeisterten Fahrgäste. "Eine gelungene Aktion" war die Reaktion vieler Fahrgäste, die sich an den leckeren Smoothies rechtzeitig zum beginnenden Frühlingswetter erfreuen konnten.

Information zum Fahrplanwechsel am Sonntag, 11. Dezember 2016

Der diesjährige Fahrplanwechsel bringt kleinere und größere Änderungen im Busverkehr mit sich. Sie gelten ab Sonntag, 11. Dezember 2016.

Mehr erfahren

Im Stundentakt von Baddeckenstedt nach Salzgitter - mit der Linie 660

Die Linie 660 von Baddeckenstedt über Groß Elbe und Steinlah nach Salzgitter Bad fährt ab dem 11. Dezember 2016 von Montag bis Freitag sowie Samstag morgens im Stundentakt. Ansonsten gilt an Wochenenden und Feiertagen ein Zwei-Stundentakt. Auch der Linienverlauf wurde angepasst und verbessert.

Mehr erfahren!

Adventskalender des VRB – Hauptgewinn: ein Jahres-Abo

Der Advent ist da, die Vorfreude auf Weihnachten steigt. Was gibt es da Schöneres als jeden Tag ein Türchen in einem Adventskalender zu öffnen und dann auch noch tolle Preise zu gewinnen? Mit dem Adventskalender des VRB ist es möglich.

Mehr erfahren!

Deutsche Bahn AG ©

Schulbus der Niederlassung Goslar ist Spitzenreiter im ADAC-Test

Deutsche Bahn AG ©

Am Montag, 24. Oktober 2016 veröffentlichte der ADAC die Ergebnisse eines großen Schulbus-Tests: In Niedersachsen ist ein Schulbus aus Goslar der Spitzenreiter. Ein toller Erfolg!

Zu den Ergebnissen

Fahrplanänderung der Linie 530

Zum 17. Oktober 2016 gilt für die Linie 530 ein neuer Fahrplan. Betroffen sind die Fahrtnummern 012 und 015. Der Bus mit der Fahrtnummer 012 startet um 6.37 Uhr in Vöhrum. Die Fahrt 015, die jetzt um 7.18 Uhr in Broistedt startet, fährt früher ab als zuvor. Bitte beachten Sie den neuen Fahrplan:

Neue Telefonnummer des Kundenservice zum Linienbusverkehr im Landkreis Uelzen

Die Haller Busbetrieb GmbH informiert darüber, dass der Kundenservice zum Linienbusverkehr im Landkreis Uelzen über eine neue Telefonnummer erreichbar ist: 0581 / 97628-0.
Leider ist auf den Fahrplänen an den Haltestellen eine falsche Telefonnummer aufgedruckt, unter der Kunden keinen Anschluss haben. Aus betrieblichen Gründen können die Fahrpläne im Landkreis Uelzen erst in den Herbstferien ausgetauscht werden. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.
Weitere Informationen zum Buskonzept in Uelzen finden Sie auch unter

www.uelzen.de

Neues Busliniennetz im Landkreis Uelzen ab 1. August 2016

Ab 1. August 2016 betreibt Haller Busbetrieb den Heidebus in Uelzen. Im Rahmen der Ausschreibung der Linienverkehre hat der Landkreis Uelzen ein neues Konzept für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) erarbeitet.

Mehr erfahren!

Mit dem SchülerFerienTicket ganz Niedersachsen und Bremen entdecken

Das Strandleben an der Nordsee genießen, den Teutoburger Wald entdecken oder Großstadtluft schnuppern und gemeinsam andere Regionen besuchen: Zum 26. Mal bieten fast 100 Verkehrsgesellschaften in Niedersachsen und Bremen das gemeinsame tarifliche Sonderangebot „SchülerFerienTicket“ (SFT) an.

Mehr erfahren!

Die VSN App - damit haben Sie auch unterwegs alle Verbindungen in der Hosentasche dabei

Ab jetzt können Sie sich Ihre Verbindungen im Verkehrsgebiet des Verkehrsverbunds Südniedersachsen (VSN) bequem in der VSN App heraussuchen. Natürlich finden Sie dort auch die Fahrzeiten von Südniedersachsenbus.

Mehr erfahren!

Neues Busliniennetz für Uelzen: Landkreis und Haller Busbetrieb besiegeln Kooperation

„Stärker am tatsächlichen Bedarf orientiert und damit insgesamt effizienter“, so fasst Landrat Dr. Heiko Blume die Ausrichtung des künftigen Buslinienverkehrs im Landkreis Uelzen zusammen, dessen konkrete Ausgestaltung am Dienstag, 29. März 2016 im Kreishaus vertraglich vereinbart wurde.

Mehr erfahren!

DynAPSys-App geht im Februar in den Praxistest – Wir suchen freiwillige Tester!

App liefert passende ÖPNV-Verbindung zum Kalendereintrag

Apps können uns den Alltag erleichtern – ganz besonders, wenn wir unterwegs sind. Im Das Forschungsprojekt DynAPSys entwickelt eine ÖPNV-App, die Fahrgäste von der Reiseplanung befreit und die Organisation des Tagesablaufs in den Mittelpunkt stellt.

Mehr erfahren

Hilfe vor Ort: Die Rollende Arztpraxis

Pilotprojekt im Kreis Herzogtum Lauenburg geht an den Start - Rollende Arztpraxis verbessert die Flüchtlingsversorgung auf dem Land.

Mehr erfahren!

Herzlich willkommen! Neue Auszubildende 2015

Am 1. September 2015 starteten in der DB Regio AG Sparte Bus, Region Nord insgesamt 13 neue Auszubildende ins Berufsleben. Zum Auftakt gab es ein großes Azubi-Treffen in Hamburg. Hier trafen sich alle 470 Auszubildenden, die ab sofort bei der Deutschen Bahn in Norddeutschland eine Ausbildung machen.

Mehr erfahren...

Schwarzfahren kostet ab 1. August 60 Euro

Seit 1. Juli 2015 kostet das Fahren ohne gültiges Ticket in den Bussen und Bahnen bundesweit 60 statt bisher 40 Euro.

Informieren Sie sich hier!

Freie Ausbildungsplätze bei DB Regio Bus Nord

Bei der DB Regio Bus Nord sind zum 1. September 2015 für die Berufsausbildung zum KFZ-Mechatroniker und für die Fachkraft im Fahrbetrieb noch Ausbildungsplätze frei.

Jetzt weiterlesen

Deutsche Bahn AG ©

Richtfest bei Haller Busbetrieb

Deutsche Bahn AG ©

Am Freitag, 8. Mai wurde in Walsrode bei der Haller Busbetrieb GmbH Richtfest für einen neuen Betriebshof gefeiert. Die Tochter der Regionalbus Braunschweig GmbH ist damit für die Zukunft bestens aufgestellt.

weiterlesen

Wechsel an der Spitze der DB Regio Bus Region Nord

Der Vorstand der DB Regio AG hat Andree Bach, bisher Vorsitzender der Regionalleitung DB Regio Bus Region Nordrhein-Westfalen, zum 1. Dezember 2014 zum Vorsitzenden der Regionalleitung DB Regio Bus Region Nord ernannt.

weiterlesen

RBB von Entwicklung überrascht - "Wir wären gern weiter für unsere Kunden da"

Uelzen - Die Geschäftsführung der Regionalbus Braunschweig GmbH (RBB) hat überrascht auf Medienberichte der letzten Woche zur Zukunft des ÖPNV im Landkreis Lüchow-Dannenberg reagiert. Hier soll zukünftig alleine die Lüchow-Schmarsauer-Eisenbahn Leistungen erbringen.

mehr

Neue Homepage des Verbundtarifs Region Braunschweig

Ab dem 1. Juli 2014 zeigt sich die Internetseite des Verbundtarifs Region Braunschweig (VRB) in einem neuen, frischen und noch übersichtlicherem Layout!

mehr

Neueröffnung im Bahnhof Goslar

Das Service Center von Regionalbus Braunschweig zieht ins Reisezentrum um

mehr

Regionalleitung DB Regio Bus Nord komplett

Geschäftsführungspositionen Marketing mit Britta Oehlrich und Personal mit Frank Priewe besetzt

mehr

Regionalleitung DB Regio Bus Nord komplett

Geschäftsführungspositionen Marketing mit Britta Oehlrich und Personal mit Frank Priewe besetzt

mehr